WordPress Snippet: Letzte Kommentare ohne Plugin

Um die letzten Kommentare anzeigen zu lassen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen per Plugin, zum anderen per Widget. Beides war für mich keine geeignete Lösung. Auf www.brmecham.com fand ich dann das folgende Snippets:

<?php $comments = get_comments('status=approve&number=5'); ?>
<h3 class="widget-title">Recent Comments</h3>
<ul class="recomm">
<?php foreach ($comments as $comment) { ?>
    <li class="recomm-wrapper"><?php
        $title = get_the_title($comment->comment_post_ID);
        echo get_avatar( $comment, '53' );
        echo '<span class="recommauth">' . ($comment->comment_author) . '</span>';
        ?> said: "<?php
        echo wp_html_excerpt( $comment->comment_content, 72 ); ?>.."
        on <a href="<?php echo get_permalink($comment->comment_post_ID); ?>"
           rel="external nofollow" title="<?php echo $title; ?>">
           <?php echo $title; ?> </a>
    </li>
<?php }  ?> </ul>

Was kennt ihr noch für Alternativen?

Webhoster für Ruby on Rails finden

Es ist schwer einen guten Hoster für Ruby on Rails zu finden, der nicht nur qualitativ sondern auch preislich akzeptabel ist. Auf der Suche nach einen entsprechenden Hoster, bin ich auf WebhostOne gestoßen. Die Webhost Pakete sind preiswert und bieten alles was man braucht. Insbesondere der Support ist schnell und äußerst hilfreich und kompetent.

Welche Hoster kennt ihr noch?

Bereinigung des rel=”category tag” in WordPress

Wer mit HTML5 und WordPress arbeitet, wird bei der Validierung seines Themes, schnell auf ein Problem stoßen. WordPress generiert automatisch das Attribut rel=”category tag”. Dies wird als nicht valide deklariert. Um dieses Problem zu lösen, ist folgender Snippet notwendig:

add_filter('the_category', 'add_nofollow_cat'); 
function add_nofollow_cat($text) {$text = str_replace('rel="category tag"', "", $text); return $text;}

gefunden bei whitneykrape.com

WordPress Snippet: Seiten aus Suche ausschließen

Nicht immer ist es gewollt, das Seiten in der Internen Suche von WordPress auftauchen. Abhilfe schafft dieses kleine Snippet:

add_filter('posts_where', create_function('$where','return (!empty($GLOBALS["wp_query"]->query_vars["s"]) ? "AND " .$GLOBALS["wpdb"]->posts. ".post_type != \'page\'" : "") . $where;'));

Was für welche Möglichkeiten kennt ihr noch? Schließt ihr die Seiten aus der Suche aus?